Mittwoch, 16. Januar 2013

Gestrickte Babydecke mit Streifen


Ihr Lieben,

die Wintertage sind lang und ich habe so viele einzelne "Wolleböbbel" und ich habe mir zur Auflage gemacht alles zu verarbeiten, bevor es neue Wolle gibt. Unter anderem habe ich da eine Babydecke gestrickt.War garnicht so einfach eine Lösung für den Rand zu finden....Ich habe in einem kleinen Kurzwaren und Wäschelädchen in Pfullingen gekramt und bin dort auch fündig geworden: Ein gestricktes Schrägband in Marineblau!!!Es liess sich ( nach genauem Stecken) ganz leicht annähen.Ich finde das Resultat ist sehr schön geworden. Auf den Streifen in cremeweiss möchte ich - wenn die Decke einen Interessenten gefunden hat- den Namen des Babys aufsticken und eventuell noch ein paar Blümchen, oder Sternchen.die Größe ist ca. 65cmX65cm gross, und ist somit die ideale "Mitnehmekuscheldecke".

Ach ja: das Garn ist zum Teil ein "Topflappengarn" und zum Teil eine Mischung aus Baumwolle und Bambus.Diese Wolle habe ich mal im Ausverkauf ergattert und sie musste sehr geduldig auf ihren Einsatz warten....Kraus rechts gestrickt und fertig!
genug der Worte, hier die Fotos:




Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen, tolle Decke und so eine schöne Farbkombi...Merkt man nicht, daß dies nur Reste sind.
    Winterliche Grüße von der Alb Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Michaela!
    Ich freu mich, wenn Dir die Sachen gefallen.Ich habe immer so viel Spass daran die dinge herzustellen, aber manchmal denke ich schon auch noch: "was mache ich da eigentlich...?"
    Liebe grüße vom Fusse der Alb Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, daß denke ich auch oft...Aber so ganz ohne handarbeiten geht es nicht...Gerne hätte ich mehr Zeit, aber der Rubel sollte auch noch rollen;o)Habe dir einen Kommentar zu eurem Lädchen bzw. Ausstellungsraum geschrieben.(Bei der Untesiliopost)
      Libe Grüße Michaela

      Löschen
  4. ...die ist aber auch schööön!!!
    Das Fädenvernähen hat sich gelohnt! Respekt!
    Grüßle von den Fildern

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Suuuperschön!
    eigenlich unbezahlbar!!!!!zum selbst behalten!!!
    liebste Grüße von der andren Seite des verschneiten Berges!

    AntwortenLöschen